previous arrow
next arrow
Slider

Das Anwesen

Zwei kleine, romantische Gästehäuser, umgeben von Jahrhunderte alten Olivenbäumen in einem großen provenzalischen Garten:
Maison Rose“ und „Maison Romarin“ – Chambres d’Hôtes de Luxe, die französische Variante eines außergewöhnlichen Bed & Breakfast Angebots.

Das parkähnliche Anwesen liegt versteckt in den Hügeln der französischen Riviera, am Rande der berühmten Parfumstadt Grasse. Weitere weitläufige Anwesen und wilde Korkeichenwälder prägen das Landschaftsbild. Zur besten Bäckerei der Gegend und den gut sortierten Lebensmittelgeschäften sind es nur wenige Minuten mit dem Auto.

Die beiden liebevoll eingerichteten Gästehäuser spiegeln den Charme der Provence wider und bieten einen herrlichen Blick auf das gepflegte Anwesen mit großem Pool und Gartenanlage. Das Haupthaus, ein über 300 Jahre altes Mas, befindet sich in unmittelbarer Nähe. Hier beginnt der Tag mit einem köstlichen Frühstück.

Beide Gästehäuser verfügen über ihren eigenen Eingang. Sie sind einzeln, aber auch zusammen buchbar. Von beiden Häusern gelangt man mit wenigen Schritten durch den Garten direkt zum Poolbereich.

Die Franzosen lieben das Boulespiel. Ein 4 x 12 m großes Boulodrom steht den Gästen gleich hinter den Häusern „Rose & Romarin“ zur Verfügung.

Die Gästehäuser „Rose & Romarin“ sind ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge in die reizvolle Umgebung.